www.gedichte-guru.de www.ruhrgebiets-guru.de
   
HOME
DER SCHALKE 04 SONG
LIEBESGEDICHTE
FÜR MEINE EHEFRAU
URHEBERRECHT
48. MÄRCHEN
GESCHENK
SCHMÖKERECKE
LESEBUCH
HIER KLICKE ICH TÄGLICH
NUR-BESPROCHENE-TEXTE
DER-ERZÄHLONKEL
GEDICHTE UND ERZÄHLUNGEN
MEINE-SONGS
SEHR TRAURIGES
HUNDEURTEILE
POSITIVE HUNDEURTEILE
CHARLY,S 6.TER GEBURTSTAG
DER-GEDICHTE-GURU
MEINE-DVD-ERKLÄRT
MEIN BUCH IST FERTIG
KLEINE NACHTMUSIK
ICH STELLE MICH VOR
SCHRIFTSTELLER
DAS IST MEINE SEITE
HÖRPROBENVERZEICHNIS
MEIN 4. GEBURTSTAG
CHARLY,S 5.TER GEBURTSTAG
GEBURTSTAGSKUCHEN
LABRADOR-MIX CHARLY
ERZÄHLUNGEN
CHARLY GEB.25.07.2011
MEIN HERZ BLUTET
SUPER-LINKS
ETWAS ÜBER DEN HUND
HUND-MONA IST TOT
DER MINIROMAN
REDE EINES POLITIKER
TOLLE-SEITE
DR.GÖLLNER-MEDIZINER
ABSCHIED
FEEDBACK
GÄSTEBUCH
DISCLAIMER
KONTAKT
IMPRESSUM


"Die Polizei"
Besprochen"


Moderne Sklavenschaft...
Mitten in der Nacht bin ich aufgewacht
und habe über die Sklavenschaft nachgedacht.
Ein Ehrenamt umsonst zu bekleiden,
fällt mir im Traum nicht ein, ich will
doch kein moderner Sklave sein.
Für ordentliche Arbeit bekommt man Geld,
das ist doch ganz normal in der heutigen Welt.
Man fragt den einen oder anderen Mann,
ob er nicht für lau arbeiten kann.
Ohne Geld kann man sich nichts kaufen,
oder sich mal anständig besaufen.
Ich kenne keinen Politikermann,
der sich für ein Ehrenamt begeistern kann.
Man sollte zwar an seine Mitmenschen denken,
sich aber nicht umsonst den Rücken verrenken.
Den Job kann machen wer will,
ich halte lieber meine Füße still.

Copyright © 2018 by Wolfgang-Ko.NRW



strassen-tv@t-online.de
Eine Vervielfältigung bedarf
meiner schriftlichen Erlaubnis!"
Kopieren lasse bitte sein,
man handelt sich nur Ärger ein.
Verweise auf das Urheberrecht
"Alle meine über 850 eigenen
Gedichte und Erzählungen
sind von mir frei erfunden und erdacht,
was mich als Gedichte-Guru
so einzigartig macht


Marion-Ko.

www.marion-handarbeiten.de

"Mein Hund.
"Besprochen."


Auf USB-Stick-oder DVD,
850"natürlich sind alle"Besprochen"
"Verschenke doch eine DVD von mir
und deine Freunde danken es dir."


Hochzeit."
Besprochen."


"Ich liebe dich.
"Besprochen."

Meine eigenen  850
Erzählungen und Gedichte,

wurden von mir auf
einen
USB-Stick besprochen

Der Miniroman
Tatsachen mit Lebenen und Toten
sind
frei erdacht
und erfunden.
Keine Person,
 sollte sich angesprochen fühlen!"

"Dies ist eine fiktive Geschichte!"

Liebe ist eine Macht, die über uns wacht.
Es hat im Universum fürchterlich gekracht
und die Liebe ist erwacht.
In einem unermesslichen Zeitraum
von Zeit und Raum, wurde unser
Planet Erde erschaffen.


Vor ca 4.5 Milliarden Jahren,
gab es den sogenannten Urknall.
Der heutige Mensch besteht aus Materie.
Moderne und intiliegente Menschen,
exestieren erst seit ca.80 Tausend Jahren.
Menschen wurden geschaffen,
um sich gegenseitig nieder zu machen.
Kriege und Mord, wurde zu einer Art Sport.
Frieden steht dem Menschen nicht zu Gesicht,
"Ewigen Frieden gibt es nicht!"


"In der heutigen Zeit,
 werden andere Waffen aufgefahren!"

Man heiratet aus Liebe
Der Himmel hängt voller Geigen.
Man verspricht sich ewige Liebe,
so es sollte ewig so bleiben.
"Mit den Jahren, ist es mit Liebe vorbei
und es beginnt das täglichliche Allerlei!"

Denken:
Werden wir mal sehen,
wird schon weitergehen.

Der Mann wird Arbeitslos,
das Konto ist Blank,
der erste Weg ist zum Arbeitsamt.
Der zweite Weg, führt ihn zum Sozialamt.


"Dann kommt der große Streit,
Eheleute sind dann zu allem bereit!"
Über Scheidung wird dann nachgedacht,
das hätte der Mann nie gedacht.
Täglicher Ärger macht sich breit,
bis zur Scheidung ist es nicht mehr weit.


Der Anwalt ist der nächste Schritt,
da rechnet der Mann nicht mit.
Die Frau hat ihr versprechen wahr gemacht,
nicht an das Wohl der Kinder gedacht.
Schwiegermütter mischen sich in alles ein.

Frage: Muss das sein?
Jetzt ist er ein gebrochener Mann,
der die Welt nicht mehr verstehen kann.
Er war des Lebens verdrossen,
hat Frau, Kinder und sich selbst erschossen.

Solche Männer ich kann sie gut verstehen,
so etwas sollte aber niemals geschehen.
Copyright © 2014 by Wolfgang-Ko.NRW


"Gute-Nacht-Geschichte
-für den Hund."


Wolfgang-Ko.NRW
Schriftsteller

Klicke doch mal auf meine Ehefrau
http://www.repage.de/memberdata/marion-handarbeiten/Vista.jpg

"Alle meine eigenen über
850 Erzählungen und Gedichte,
sind mein geistiges Eigentum
und unterliegen meinem Copyright."


Kopieren
 ist hier nicht erlaubt,
man mir mein
geistiges Eigentum raubt"

"Lasse es bitte sein,
sonst handelt man
sich nur Ärger ein"

Wolfgang-Ko.NRW




© www.gedichte-guru.de www.ruhrgebiets-guru.de