Home
Veranstaltungen 2016
CELLFOOD Zellernährung
Bücher von Anton Styger
Vitamine für die Seele
Aufruf der Hopi-Indianer
Prophezeiung der Hopi
Finsternis und Licht
Dalai Lama - Gespräch
Über mich
Gedanken
Frieden
Kontakt
Links
rePage





München
Freitag, 3. Juni 2016
Eden Hotel Wolff
Arnulfstr. 4

Beginn 19:00 - Ende gegen 22:00

Abendvortrag
Anton Styger

SCHUTZ VOR NEGATIVEN WESENHEITEN

Befreiung von Astralwesen, gebundenen Seelen und anderen Energie saugenden Fremdenergien

Dämonen und Astralwesen können Psyche und Körper eines Menschen in großem Maß beeinflussen, sie verursachen Schmerzen und manipulieren Menschen, um Angst zu erzeugen, denn von dieser Angst ernähren sie sich. Anton Styger hat Einblick in die unsichtbaren Zwischenwelten und verfügt die Kraft und die Erfahrung, die Betroffenen dauerhaft von Ihren Belastungen zu befreien. Mit großer

Ablösungs- und Befreiungsmeditation.

Energieausgleich: 20 Euro 

Bitte rechtzeitig anmelden - begrenzte Plätze

Organisation und Anmeldung bei Gudula Blau

Tel: 08823-936822 oder eMail: annapurnablau@web.de

 

Anton Styger ist hellsichtig auf die Welt gekommen. Er sieht Auras, Astralwesen und Entkörperte. Astralwesen  und Entkörperte. Anton Styger hat sich ganz und gar der Erlösung jener dunklen Gesellen verschrieben, die den Äther der Erde verschmutzen! 

  Anton Styger möchte, dass die Menschen auch die unsichtbaren Aspekte des Lebens kennenlernen, damit sie sich in der Not selber zu helfen vermögen.

Ob Geisterspuk oder einfach nur ein unerklärbares Unbehagen, Anton Styger hat wohl schon so ziemlich alles erlebt. Schließlich kann er sehen, was sich an einem Ort in früheren Zeiten zugetragen hat. So faszinierend wird uns die jenseitige Welt selten näher gebracht.

Astralwesen und andere Fremdenergien

brauchen unsere Energie, um sich davon zu ernähren, daher fühlen wir uns dann schlapp und müde, antriebslos,lethargisch.

Sie ernähren sich von unsere Lebenskraft und schwächen dadurch unser Immunsystem.

Sie beeinflussen uns geistig durch ihre Gedanken und
verhindern oder stören unsere Konzentration.

Sie beeinflussen uns seelisch durch ihre Gefühle. Es kann sein, dass wir plötzlich Angst oder Wut verspüren, ohne eigentlich den Grund dafür zu wissen.

Sie verstärken unsere eigene Angst, Traurigkeit usw. bis hin zur Depression

Sie wirken wie Blockierungen, d.h. sie behindern unseren Energiefluss und sie behindern unsere spirituelle Entwicklung. 


Fühlen Sie sich energielos, unsicher oder depressiv? Leiden Sie an Schlafstörungen, Nervosität, Konzentrationsschwäche oder Angstzuständen? Haben Sie nachts Krämpfe oder Schmerzen? Das kann viele Ursachen haben. Anton Styger möchte zum Suchen und Erkennen anregen und zur Befreiung. Sein Spezialgebiet: Auflösung von karmischen Verstrickungen im Umfeld und in unseren Ahnenreihen. Auflösen von Gelübden, Versprechen, Eiden und Schwüren sowie die Loslösung von Neid, Hass, Wut, Eifersucht und Schmerzen.

Erlebnisse mit den Zwischenwelten, Heilungsarbeit an Menschen, Tieren, belastenden Orten und Wohnungen, Befreiung von Seelen, Astralwesen und anderen Energie saugenden Wesenheiten. Wie kann ich mich im Alltag schützen? Umprogrammieren von Körpern. Loslassen von alten selbst erschaffenen Leidensmustern, Sich annehmen, vergeben und sich selber lieben. Umgang mit dem Gebetsbuch und wie komme ich in die Eigenverantwortung? Mit großer Heilmeditation: Ablösung von Leidensmustern und Blockaden.

 "So zu denken, zu fühlen und zu handeln, dass es mir möglich wird, mir selbst und meiner Umgebung keinen Schaden zuzufügen. Damit fördere ich meine Balance zwischen Körper, Seele und Geist und erkenne somit meinen Lebensplan." 

Anton Styger ist in den letzten 30 Jahren mit unzähligen rätselhaften Phänomenen und absurden Vorkommnissen konfrontiert worden, so dass er gar nicht anders kann, als unermüdlich sein Wissen und seine Hilfe den Betroffenen anzubieten, denn er weiß um das Leiden von Menschen, die in Gebäuden leben, in denen verstorbene Seelen ihr Unwesen treiben


 
Anton Styger

Anton Styger

 München

Samstag, 4. Juni 2016

Eden Hotel Wolff

Arnulfstr. 4

Beginn: 10:00 Uhr – Ende gegen 18:00 Uhr

Tagesseminar

Anton Styger

SEELENBEFREIUNG

Nie mehr schutzlos ausgeliefert

Heilungsarbeit, Befreiung von unerlösten Seelen. Loslassen von alten, selbst erschaffenen Elementalen und Leidensmustern, den eigenen Lebensplan erkennen. Seelenbefreiung bedeutet für Anton Styger, die Geister, also die an die Erdebene gebundenen Seelen, Dämonen und anderen negativen Astralenergien ins Licht zu bringen. Denn Geister gehören nicht in die Welt der Menschen, sie gehören ins Licht.Und nur dann können sie uns nicht mehr beeinflussen und unser Leben stören. Veränderung geschieht auch immer durch unser Denken und Handeln. Verschiedene Ablöse- und Befreiungsrituale für die unterschiedlichsten Belastungen.

Mit großer Heilmeditation und Gruppenablösung

 
Energieausgleich: 120 Euro

Bitte rechtzeitig anmelden - Teilnehmerzahl begrenzt

Organisation und Anmeldung bei Gudula Blau

Tel: 08823-936822 oder eMail: annapurnablau@web.de

 


In der Regel haben wir von der Liebe eine verklärte und romantische Vorstellung. Aber eine Karmische Beziehungist alles andere als einfach! In einer karmischen Beziehungfühlen sich zwei Menschen sehr aneinander gebunden, dennoch gibt es wiederholt Probleme und Schwierigkeiten.

Diese Problematiken stammen aus einem oder mehreren Vorleben und wurden auch von dort ins Dasein mitgebracht. Bei einer karmischen Beziehung geht man davon aus, dass sich die Beteiligten schon in einem früheren Leben begegnet sind, oder aber, dass sie sich in diesem Leben getroffen haben, um an einer Lösungsmöglichkeit für eine frühere Lernaufgabe zu arbeiten.

 
Realisiert man,dass man eine solche negativ belastete und problematische karmische Beziehung hat, ist man gefordert, etwas aus seinem Vorleben zu bewältigen. 

Mit großer Heilmeditation und

Auflösen von Leidensmustern und Blockaden




 


München
Sonntag 5. Juni 2016
Eden Hotel Wolff, Arnulfstr. 4

Beginn: 10:00 Uhr – Ende gegen 18:00 Uhr

Anton Styger

Liebe und Partnerschaft 

Auflösen von Gelübden, Versprechen, Eiden und Schwüren. Loslösen von Neid, Hass, Wut, Eifersucht und Schmerzgefühlen Ablösen von schwarzmagischen Gedanken, Tätigkeiten, Verwünschungen und Verfluchungen. Auflösung
von karmischen Verstrickungen in unserem Umfeld und in unserer Ahnenreihe.

Energieausgleich: 120

Organisation und Anmeldung:Gudula Blau Tel: 08823-936822oder eMail: annapurnablau@web.de


Karmische Verstrickungen sind überall zu finden, die gibt es sowohl im Berufsleben als auch im Bekannten- und Freundeskreis, doch hauptsächlich im Liebesbereich. Denn hier lernen Sie nicht nur die ewige Liebe oder eine glückliche Partnerschaft kennen. Vielmehr sollten Sie mit Emotionen, Leid und Kontrolle rechnen, bis es zur wahren, aufrichtigen, bedingungslosen Liebe kommt. Gefühle wie Abweisung, Macht, Angst hingegen sind bei karmischen Verstrickungen nicht selten.


Es ist erstaunlich, wie viele karmische Beziehungen gelebt werden. Eine Trennung ist sehr schwierig durchzuführen,denn die Bindung ist so stark, dass man sozusagen nicht miteinander,aber auch nicht ohne einander sein kann.

 


München
Samstag, 16. Juli 2016
Eden Hotel Wolff
Arnulfstr. 4

Beginn 19:00 - Ende gegen 22:00

Abendvortrag
Olga Häusermann

Russische Informationsmedizin
Wie entsteht die physikalische Realität? Kann man diese Realität steuern? Potenzial des ewigen Lebens und der ewigen Jugend in der
Menschheit.

Russische Informationsmedizin vermittelt ein altes Wissen über die geistigen Strukturen des Menschen und des Universums, über den Aufbau und die Gesetze der Welt. Sie stellt einzigartige Konzentrationen und Techniken zur Verfügung, welche die bewusste Steuerung sämtlicher Ereignisse der inneren und der äußeren Realität erlauben. Russische Informationsmedizin vereint in sich philosophisches, naturwissenschaftliches und spirituelles Gedankengut. Die russische Informationsmedizin ist eine zutiefst menschenfreundliche Lehre, sie sieht die Welt als ein einheitliches System, in dem alle Objekte miteinander verbunden sind und der Mensch ist Teil davon.

Die Russische Informationsmedizin steht im Einklang mit wissenschaftlichen Erkenntnissen. Aus der Quantenphysik lässt sich ableiten, dass die Materie in ihrer kleinsten Einheit aus Schwingung, Energie, Bewegung und Licht besteht. Von der Betrachtungsweise des Menschen (dem Beobachter) hängt es ab, ob das Licht als Teilchen oder als Welle auftritt.

Energieausgleich: 25 Euro 

Bitte rechtzeitig anmelden - begrenzte Plätze

Organisation und Anmeldung bei Gudula Blau

Tel: 08823-936822 oder eMail: annapurnablau@web.de

______________________________________________ 

Buchtipp:

Russische Informationsmedizin

Die neun Basis-Techniken und ihre praktische Anwendung

von Olga Häusermann-Potschar und K.J. Becker
 



Die russische Lehre besagt, dass der Mensch mit der Kraft seines Bewusstseins einen steuernden Einfluss auf die kleinsten Teilchen der Materie und auf Energien nimmt und damit die Materie erschafft und ständig nach seinem
Bewusstsein verändert

Olga Häusermann

Olga Häusermann studierte in Russland Medizin. Nach ihrem Umzug nach Deutschland schloss sie die Heilpraktikerausbildung ab und arbeitet seitdem als Heilpraktikerin.

Auf Urlaubsreisen nach Russland entdeckte sie die Werke von Grabovoi, Norbekov, Senelnikov und Petrov und besuchte dort zahlreiche Seminare. Ihre Begeisterung für die russischen Heilweisen wurde so stark, dass sie beschloss, dieses Wissen in leicht verständlicher Form an die Menschen weiterzugeben. Olga Häusermann spricht fließend Deutsch und lebt am Starnberger See.



München
Sonntag, 17. Juli 2016
Eden Hotel Wolff
Arnulfstr. 4

Beginn 10:00 - Ende gegen 17:30

Tagesseminar
Olga Häusermann

Gesichtslifting ohne Operation und Spritzen

Russische mentale Techniken
zur Verjüngung

Genauso wie man durch physische Übungen eine Figur-Korrektur erreicht, so können auch die Gesichtszüge und Gesichtsform modelliert, die Lippen vergrößert, die Wangen mit neuer Muskulatur aufgefüllt, die Falten und die Nasolabialfalte verringert oder sogar wegtrainiert werden. Es ist möglich, die Augensäckchen und das Doppelkinn verschwinden zu lassen sowie die Gesichtshaut zu straffen. Indem Sie regelmäßig diese Übungen praktizieren, wird Ihre Haut jung, faltenfrei, gesund, leuchtend und mit Sauerstoff angereichert.

 Bei regelmäßiger Anwendung werden die Erfolge alle Ihre Erwartungen übertreffen  

Energieausgleich 130 Euro

    Bitte rechtzeitig anmelden - begrenzte Plätze - Organisation und Anmeldung bei Gudula Blau     

Tel: 08823-936822 oder eMail: annapurnablau@web.de

Olga Häusermann

Olga Häusermann studierte in Russland Medizin. Nach ihrem Umzug nach Deutschland schloss sie die Heilpraktikerausbildung ab und arbeitet seitdem als Heilpraktikerin.

Auf Urlaubsreisen nach Russland entdeckte sie die Werke von Grabovoi, Norbekov, Senelnikov und Petrov und besuchte dort zahlreiche Seminare. Ihre Begeisterung für die russischen Heil- weisen wurde so stark, dass sie beschloss, dieses Wissen in leicht verständlicher Form den Menschen weiterzugeben. Olga Häusermann spricht fließend Deutsch und lebt am Starnberger See.

Die Russischen Heilmethoden aktivieren die Selbstheilungskräfte. Jeder kann sie in kürzester Zeit erlernen und anwenden. Russische Heilmethoden sind revolutionär, einfach, wegweisend und außergewöhnlich. Sie sind einfach zu erlernen und anzuwenden.



Anton Styger 

Sie kennen doch alle die Schwingungsauswirkungen von z.B. Krankheiten, Süchten wie Drogen, Alkohol, Nikotin, Süßigkeiten, von Ängsten, Sorgen, Enttäuschung, Schuldgefühle, Streit, Neid, Missgunst, Habgier, Eifersucht, Hass, Trauer, Leid, Elend und Schmerz. Dazu kommt die Schwingung von z.B. Verstorbenen, Verwünschungen, Flüchen, Schwarzer Magie, Gelübde, Schwüre, Bannsprüche, Hexerei und Zauberei. Außerdem können Belastungen von Wesen vorkommen wie Hausgeister und anderen Geistwesen.

Der Vorgang der Schädigung durch eine negative Wesenheit findet auf spiritueller Ebene (also jenseits des Verständnisses der fünf Sinne, des Geistes und Intellektes) statt. Es kann also nur jemand mit einem erweiterten Sechsten Sinn wirklich erkennen, ob jemand beeinträchtigt oder besessen ist. Da aber die meisten Menschen weder das spirituelle Niveau, noch den erweiterten sechsten Sinn haben, ahnen sie nichts von ihrem Zustand. Aber auch von Besetzungen durch belastete Seelen die noch nicht in die andere Dimension gehen durften.

Anton Styger zeigt die vielfältigen Verstrickungen und Verbindungen auf, die entstehen können und hilft durch seine einfühlsame Art, sie zu lösen. Er gibt praktische Hilfe, zeigt Lösungen undbietet Unterstützung.


Anton Styger zeigt Ihnen, wie Sie sich befreien können.

Mit großer Heilmeditation und Gruppenablösung


Anton Styger

 Rosenheim

Freitag, 29. Juli 2016

Parkhotel Crombach, Kufsteinerstr. 2

Beginn: 19 Uhr Uhr – Ende gegen 22:00 Uhr

Abendvortrag

Anton Styger

AUFLÖSEN

von zwischenmenschlichen Verstrickungen

Gibt es Menschen in deinem privaten oder beruflichen Umfeld, mit denen Du Schwierigkeiten hast? Möchtest Du diese Konflikte überwinden und wieder in Harmonie mit ihnen leben? Oder möchtest Du dich von Jemanden lösen, der Dir nicht gut tut?

Verstrickungen sind eine Vielzahl an energetischen Verbindungen, die wir im Laufe der Zeit zu Menschen aufbauen. Alles, was uns je im Leben stark berührt hat, ist mit uns verstrickt und diese Energie kann dann nicht mehr ungehindert fließen und bildet so eine Verstrickung. Verstrickungen können so manifest werden, dass sie uns ständig Energie abziehen und uns so beeinflussen, dass wir vor Energielosigkeit und Resignation auf der Stelle treten.

Zu den Fremdenergien gehört jede Form von Energie, die nicht zu der eigenen Energie gehört. Wir begegnen ständig und überall Fremdenergien. Die Aura ist das Energiefeld, welches den Menschen umgibt und ihn vor Fremdenergien schützt. Ist die Aura stark, kräftig und energiegeladen, können die Fremdenergien uns nicht erreichen. Ist die Aura schwach, setzen sich Fremdenergien in ihr fest. Durch Fremdenergien entstehen dunkle Stellen in der Aura. Diese Fremdenergien können dann auch in den Körper eindringen und sich über körperliche Beschwerden zeigen.


Energieausgleich: 20 Euro

Bitte rechtzeitig anmelden - Teilnehmerzahl begrenzt

Organisation und Anmeldung bei Gudula Blau

Tel: 08823-936822 oder eMail: annapurnablau@web.de


 

Rosenheim

 

Samstag, 30. Juli 2016

Parkhotel Crombach

Kufsteinerstr. 2

Tagesseminar

Anton Styger

PENDELN lernen mit dem Tensor

Anwendung in der Praxis

Loslösen und Befreiung von

alten Leidensmustern

Beginn: 10:00 Uhr –

Ende gegen 18:00 Uhr

Energieausgleich: 120 €



 
Erkennen und Ausmessen von karmischen Mustern

Loslassen von alten Leidensmustern und

Umprogrammierung des Körpers

Austesten mit System, Informationen über seelische Umfelder und Belastungen. Erkennen und ausmessen von karmischen Mustern. Fehlprogrammierungen erkennen und wandeln. Neuprogammierungen des Körpers. Heilungsarbeit, Befreiung von Seelen, Astralenergien und anderen energiesaugenden Wesenheiten.
Bei diesem Pendelkurs lernen Sie, wie Lebensmittel, Wasser, Medikamente und Kosmetika auf den Körper wirken. Sie lernen Krankheiten und Allergien, sowie störende Fremdenergien zu erkennen.

 Ein Tensor mit Zubehör wird zur Verfügung gestellt und kann auch gekauft werden.

Rechtzeitige Anmeldung erforderlich – Teilnehmerzahl begrenzt  

Organisation und Anmeldung: Gudula Blau Tel: 08823-936822 oder eMail:annapurnablau@web.de

 

Die Medizinische Radiästhesie kann eingesetzt werden:

  • als unterstützendes Diagnoseinstrument,

  • um einen Notfall zu erkennen,

  • zur Auswahl und optimalen Dosierung von Medikamenten,

  • zur Testung von Lebensmitteln und anderen Materialien, die für die Gesundheit des Patienten eine Rolle spielen

  • zur Aufdeckung von Unverträglichkeiten

Lernen Sie außerdem, wie Sie Informationen über seelische Umfelder und Belastungen erhalten und Fehlprogrammierungen erkennen und wandeln können. Wie das Auflösen von Gelübden, Versprechen, Schwüren, Loslösen von Neid, Hass, Wut, Eifersucht und Schmerzgefühlen. Ablösen von schwarzmagischen Gedanken, Tätigkeiten, Verwünschungen und Verfluchungen funktioniert. Nehmen Sie etwas Nahrungsmittel, Kosmetika oder Medikamente für ihre Tests mit.





Heilerseminar mit Anton Styger

für alle Menschen die verantwortungsbewusste Heilungsarbeit an Menschen, Tieren, belasteten Orten und Wohnungen lernen wollen

Bei diesem Seminar vertieft Anton Styger Ihr Wissen in Bezug auf Karmische Leidensmuster und bietet Hilfestellungen bei anderen Menschen sowie Vergebungsarten an. Außerdem können Sie Ihre Kenntnisse bei den verschiedenen Ablösungen vertiefen.

Häufig wiederkehrende Probleme im Leben sind in der Regel mit unserem Unterbewusstsein verknüpft. So reagieren wir - meist vom Verstand nicht nachvollziehbar – unverhältnismäßig und den tatsächlichen Situationen nicht angepasst.

   
Bitte beachten Sie: Kenntnisse über das Pendeln mit dem Tensor und über die Ablösegebete aus dem Gebetsbuch von Anton Styger sind für dieses Seminar von Vorteil


Rosenheim
Sonntag 31. Juli 2016
Parkhotel Crombach, Kufsteinerstr. 2

Beginn: 10:00 Uhr – Ende gegen 18:00 Uhr mit Pausen

Tagesseminar

Anton Styger

Heilerseminar 

Fremdenergien

erkennen-lösen-heilen

 

Anwendung in der Praxis, Loslösen und Befreiung von Seelen, Astralwesen und Astralwesenenergien

Heilung für die Seele - Reprogrammierung
Lösen von unbewussten und hinderlichen Lebensprogrammen auf der Seelenebene

Lernen, wie man andere von Belastungen befreien kann

Energieausgleich: 120

Organisation und Anmeldung:Gudula Blau Tel: 08823-936822oder eMail: annapurnablau@web.de
Selbst Programmierungen, die ihren Ursprung aus früheren Leben haben, karmisch bedingt sind oder erst aus Erfahrungen mit einem Partner, Eltern, Freunde, Schule, Unfälle etc. in unserem jetzigen Leben entstanden, können in sehr kurzer Zeit gelöst werden.  

Selbstprüfung ist unerlässlich, bedingungslose Vergebung und vorurteilsfreie Hilfestellungen bei der Ursachenfindung für Störungen, Krankheiten und Leiden und der Befreiung von Seelen, Astralwesen und anderen Energie saugenden Wesenheiten


 

     


 München


Sonntag, 11. September 2016
Eden Hotel Wolff, Arnulfstr. 4


Beginn: 10:00 Uhr – Ende gegen 18:00 Uhr

Anton Styger


HEILERSEMINAR für Fortgeschrittene


Energieausgleich 130 Euro
 
Rechtzeitige Anmeldung erforderlich -

Teilnehmerzahl begrenzt


Vertiefungsseminar für alle, die bereits das erste Heilerseminar besucht haben

 

 

Bei diesem Seminar geht es Anton Styger um die Vertiefung des beim ersten Seminar erworbenen Wissens in Bezug auf karmische Leidensmuster, Verwünschungen und Verfluchungen. Lernen Sie Rituale zum Befreien von Verdammungen, das Ablösen von eigener Gebundenheit und Schwächungen, das Aktivieren ihres Heilsein-Bewusstseins, Trainieren Sie das Ansprechen der Körper- und Organgeister und das Löschen alter Befehle und lernen Sie, wie man sich am besten mit dem Göttlichen Heilkanal verbindet. Anton Styger geht auf alle Ihre Fragen ein und bietet aktive Hilfestellung bei allen Problemen. Mit großer Heilmeditation und wirkungsvollen Übungen und Ablösegebeten.

 

 

Organisation und Anmeldung: Gudula Blau Tel: 08823-936822 oder eMail: 

 

annapurnablau@web.de

 
 

 

Für alle Menschen die mit ihrer verantwortungsbewussten Heilungsarbeit Menschen, Tieren, belasteten Orten und Wohnungen nachhaltig helfen wollen

Die empfohlenen Methoden für dauerhafte Ablösungen sollten nur sehr sorgsam und unter Beachtung einiger speziellen Grundregeln ausgeführt werden. Selbstprüfung ist unerlässlich, bedingungslose Vergebung und vorurteilsfreie Hilfestellungen bei der Ursachenfindung für Störungen, Krankheiten und Leiden und der Befreiung von Seelen, Astralwesen und anderen Energie saugenden Wesenheiten. Sie können an diesem Tag Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse der verschiedenen Ablösungen erheblich vertiefen.

 
 
Anton Styger



Anton Styger 

Sie kennen doch alle die Schwingungsauswirkungen von z.B. Krankheiten, Süchten wie Drogen, Alkohol, Nikotin, Süßigkeiten, von Ängsten, Sorgen, Enttäuschung, Schuldgefühle, Streit, Neid, Missgunst, Habgier, Eifersucht, Hass, Trauer, Leid, Elend und Schmerz. Dazu kommt die Schwingung von z.B. Verstorbenen, Verwünschungen, Flüchen, Schwarzer Magie, Gelübde, Schwüre, Bannsprüche, Hexerei und Zauberei. Außerdem können Belastungen von Wesen vorkommen wie Hausgeister und anderen Geistwesen.

Der Vorgang der Schädigung durch eine negative Wesenheit findet auf spiritueller Ebene (also jenseits des Verständnisses der fünf Sinne, des Geistes und Intellektes) statt. Es kann also nur jemand mit einem erweiterten Sechsten Sinn wirklich erkennen, ob jemand beeinträchtigt oder besessen ist. Da aber die meisten Menschen weder das spirituelle Niveau, noch den erweiterten sechsten Sinn haben, ahnen sie nichts von ihrem Zustand. Aber auch von Besetzungen durch belastete Seelen die noch nicht in die andere Dimension gehen durften.

Anton Styger zeigt die vielfältigen Verstrickungen und Verbindungen auf, die entstehen können und hilft durch seine einfühlsame Art, sie zu lösen. Er gibt praktische Hilfe, zeigt Lösungen und bietet Unterstützung.


Anton Styger zeigt Ihnen, wie Sie sich befreien können.

Mit großer Heilmeditation und Gruppenablösung


Anton Styger

 Garmisch-Partenkirchen

Mercure Hotel, Mittenwalder Str. 2

Freitag, 14. Oktober 2016

Beginn: 19 Uhr Uhr – Ende gegen 22:00 Uhr

Abendvortrag

Anton Styger

Wie schützt man sich vor Energie raubenden Wesenheiten

Gibt es Menschen in deinem privaten oder beruflichen Umfeld, mit denen Du Schwierigkeiten hast? Möchtest Du diese Konflikte überwinden und wieder in Harmonie mit ihnen leben? Oder möchtest Du dich von Jemanden lösen, der Dir nicht gut tut?

Verstrickungen sind eine Vielzahl an energetischen Verbindungen, die wir im Laufe der Zeit zu Menschen aufbauen. Alles, was uns je im Leben stark berührt hat, ist mit uns verstrickt und diese Energie kann dann nicht mehr ungehindert fließen und bildet so eine Verstrickung. Verstrickungen können so manifest werden, dass sie uns ständig Energie abziehen und uns so beeinflussen, dass wir vor Energielosigkeit und Resignation auf der Stelle treten.

Zu den Fremdenergien gehört jede Form von Energie, die nicht zu der eigenen Energie gehört. Wir begegnen ständig und überall Fremdenergien. Die Aura ist das Energiefeld, welches den Menschen umgibt und ihn vor Fremdenergien schützt. Ist die Aura stark, kräftig und energiegeladen, können die Fremdenergien uns nicht erreichen. Ist die Aura schwach, setzen sich Fremdenergien in ihr fest. Durch Fremdenergien entstehen dunkle Stellen in der Aura. Diese Fremdenergien können dann auch in den Körper eindringen und sich über körperliche Beschwerden zeigen.


Energieausgleich: 20 Euro

Bitte rechtzeitig anmelden - Teilnehmerzahl begrenzt

Organisation und Anmeldung bei Gudula Blau

Tel: 08823-936822 oder eMail: annapurnablau@web.de




Garmisch-Partenkirchen
Samstag, 15. Oktober 2016
Mercure Hotel, Mittenwalder Str. 2

Beginn 10:00 - Ende gegen 18:00

Tagesseminar
Anton Styger

Befreiung von negativen Fremdenergien

Erschaffe dein Leben neu und löse deine Begrenzungen

Kommen Sie Ihrer Intuition auf die Spur und lernen Sie wieder zu vertrauen.

Manche Menschen werden durch Fremdbeeinflussung negativer Wesenheiten ständig in ihrer Entfaltung gehindert. Sie werden immer wieder von Krankheiten, Energielosigkeit und wiederkehrenden Problemen geplagt, obwohl es keinen ersichtlichen Grund dafür gibt. Warum ist das so? Nur wenn unser Energiefeld schwach ist, können sich Fremdenergien festsetzen. Anton Styger kann diese fremden Einflüsse identifizieren und ablösen. Er ist seit seiner Kindheit hellsichtig und hat die Kraft, Seelen, Astralenergien und anderen energiesaugenden Wesenheiten zu befreien. Mit Gruppenablösung und einer Heilmeditation, die Sie befreit und stärkt.

Energieausgleich: 130 Euro 

Bitte rechtzeitig anmelden - begrenzte Plätze

Organisation und Anmeldung bei Gudula Blau

Tel: 08823-936822 oder eMail: annapurnablau@web.de


Anton Styger

Wie das Wort schon sagt, handelt es sich bei Fremdenergien um fremde Energien, also Energien, die auf den ersten Blick nicht zu uns gehören. Unter "fremd" versteht man in diesem Zusammenhang Energieformen oder Wesenheiten, die eine eigenständige Form besitzen oder im Laufe der Zeit entwickelt haben, eigene Energien ausstrahlen oder aufnehmen (positiv oder negativ) und durch ihre Existenz im Energiefeld ihres Wirtes (Mensch oder Tier) Körper, Seele, Geist und Äther beeinflussen können.

Zu den Fremdenergien gehört jede Form von Energie, die nicht zu der eigenen Energie gehört. Wir begegnen ständig und überall Fremdenergien. Die Aura ist das Energiefeld, welches den Menschen umgibt und ihn vor Fremdenergien schützt. Ist die Aura stark, kräftig und energiegeladen, können die Fremdenergien uns nicht erreichen. Ist die Aura schwach, setzen sich Fremdenergien in ihr fest. Durch Fremdenergien entstehen dunkle Stellen in der Aura.

Diese Fremdenergien können dann auch in den Körper eindringen und sich über körperliche Beschwerden zeigen. Dazu zählen in der Hauptsache Verstorbene, die noch nicht im Licht sind. Diese Seelen oder Geister behindern und schwächen uns, indem sie viel Energie absaugen. Müdigkeit und Konzentrationsschwäche sind häufige Symptome. Aber auch Hyperaktivität sind ein häufiges Zeichen von Fremdbesetzungen. Ebenso können plötzliche Agressionen und Wutanfälle auf Fremdbesetzungen zurück zuführen sein




 

Garmisch-Partenkirchen

 Mercure Hotel, Mittenwalder Str. 2

Sonntag, 16. Oktober 2016

Anton Styger

PENDELN lernen mit dem Tensor

Anwendung in der Praxis

Loslösen und Befreiung von

alten Leidensmustern

Beginn: 10:00 Uhr –

Ende gegen 18:00 Uhr

Energieausgleich: 130 €



 
Erkennen und Ausmessen von karmischen Mustern

Loslassen von alten Leidensmustern und

Umprogrammierung des Körpers

Austesten mit System, Informationen über seelische Umfelder und Belastungen. Erkennen und ausmessen von karmischen Mustern. Fehlprogrammierungen erkennen und wandeln. Neuprogammierungen des Körpers. Heilungsarbeit, Befreiung von Seelen, Astralenergien und anderen energiesaugenden Wesenheiten.
Bei diesem Pendelkurs lernen Sie, wie Lebensmittel, Wasser, Medikamente und Kosmetika auf den Körper wirken. Sie lernen Krankheiten und Allergien, sowie störende Fremdenergien zu erkennen.

 Ein Tensor mit Zubehör wird zur Verfügung gestellt und kann auch gekauft werden.

Rechtzeitige Anmeldung erforderlich – Teilnehmerzahl begrenzt  

Organisation und Anmeldung: Gudula Blau Tel: 08823-936822 oder eMail:annapurnablau@web.de

 

Die Medizinische Radiästhesie kann eingesetzt werden:

  • als unterstützendes Diagnoseinstrument,

  • um einen Notfall zu erkennen,

  • zur Auswahl und optimalen Dosierung von Medikamenten,

  • zur Testung von Lebensmitteln und anderen Materialien, die für die Gesundheit des Patienten eine Rolle spielen

  • zur Aufdeckung von Unverträglichkeiten

Lernen Sie außerdem, wie Sie Informationen über seelische Umfelder und Belastungen erhalten und Fehlprogrammierungen erkennen und wandeln können. Wie das Auflösen von Gelübden, Versprechen, Schwüren, Loslösen von Neid, Hass, Wut, Eifersucht und Schmerzgefühlen. Ablösen von schwarzmagischen Gedanken, Tätigkeiten, Verwünschungen und Verfluchungen funktioniert. Nehmen Sie etwas Nahrungsmittel, Kosmetika oder Medikamente für ihre Tests mit.






Es gibt Energieformen oder Wesenheiten, die eine eigenständige Form besitzen oder im Laufe der Zeit entwickelt haben, eigene Energien ausstrahlen oder aufnehmen (positiv oder negativ) und durch ihre Existenz im Energiefeld ihres Wirtes (Mensch oder Tier) Körper, Seele, Geist und Äther beeinflussen können.

Zu den Fremdenergien gehört jede Form von Energie, die nicht zu der eigenen Energie gehört. Wir begegnen ständig und überall Fremdenergien. Die Aura ist das Energiefeld, welches den Menschen umgibt und ihn vor Fremdenergien schützt.

Viele Menschen glauben nur, was sie mit eigenen Augen sehen können. Wenn ihr Wahrnehmungsspektrum nur etwas weiter wäre und sie leicht links oder rechts vom sichtbaren Bereich sehen könnten, würde sich für sie ein ganze neue Welt eröffnen.

Wir alle wissen, dass wir mit Hilfsmitteln wie Mobiltelefone oder Radioempfänger in längeren Wellen hören können, die wir ohne diese Geräte für nicht existent erklären würden. Bei kürzeren Wellen als das sichtbare Spektrum kennen alle die Röntgengeräte beim Arzt oder am Flughafen. Aber auch hier wieder nur mit Hilfe von speziellen Geräten.

Medial veranlagte Menschen haben die Fähigkeit, ohne technische Hilfsmittel in diese anderen Spektren und Wesenheiten  zu sehen und Dinge wahrzunehmen, die für den "normalen" Menschen nicht existent sind, ja unmöglich zu sein scheinen.

Leider gibt es immer mehr Mitmenschen, die sich durch die Anwesenheit solcher Wesen aus der Zwischenwelt belästigt fühlen, ohne den konkreten Grund zu kennen, geschweige denn wahrzunehmen.


WÜNSCHEN SIE SICH AUCH,
ENDLICH ALLES ALTE HINTER SICH ZU LASSEN UND
EIN NEUES LEBEN ZU BEGINNEN?



München

Freitag, 9. Dezember 2016
Eden Hotel Wolff
Arnulfstr. 4
Beginn: 19:00 - Ende gegen 22 Uhr


Tagesseminar
Anton Styger

Aus dem Verborgenen

ins Licht

Von Fremdenergien befreien

Wir alle werden fortwährend von der unsichtbaren Welt berührt und von ihr beeinflusst. Sie erfahren wirksame Wege, wie Sie das Aufnehmen negativer Energie von anderen Menschen beenden können. Wie Sie es schaffen, Ihre Aufmerksamkeit all dem entziehen können, was Ihnen Ihre kostbare Energie raubt. An diesem Tag erfahren Sie auch, wie Sie sich im Alltag schützen können und wie Ihnen das kleine Gebetsbuch hilft, Ihre Eigenverantwortung wahrzunehmen und Ihr Umfeld selber zu reinigen. Wir alle sind Teil eines Ganzen. Anton Styger berichtet an diesem Tag von seinen Erlebnissen mit den Zwischenwelten; von der Heilungsarbeit an Menschen, Tieren und belasteten Orten, Wohnungen, Ställen und vielem mehr. Er schildert auch die Befreiung von Seelen, Astralenergien und anderen energiesaugenden Wesenheiten. Sie erfahren, wie Sie sich im Alltag schützen können. Unser Leben ist ein Aufarbeiten der eigenen Vergangenheit. Ein Erkennen der eigenen Muster und Programmen sowie das Befreien davon.

 Mit Gruppenablösung und einer großen Heilmeditation

Energieausgleich: 20

 Begrenzte Plätze! Organisation und Anmeldung:

Gudula Blau Tel: 08823-936822 oder eMail:  annapurnablau@web.de


 Fremdenergien können  in den Körper eindringen und sich über körperliche Beschwerden zeigen. Dazu zählen in der Hauptsache Verstorbene, die noch nicht im Licht sind.
Diese Seelen oder Geister behindern und schwächen uns, indem sie viel Energie absaugen. Müdigkeit und Konzentrationsschwäche sind häufige Symptome.

Aus seiner Erfahrung kann Anton Styger beschreiben, auf welch einfache Art in solchen Fällen eine Heilung erfolgen kann, z.B. durch Sprechen eines Gebetes beziehungsweise Ausführen eines Rituals, in welchem er die höchste Kraft anruft, den Heiland Jesus Christus.

Im Umgang mit negativ wirkenden Wesen ist eine klare, eindeutige Willenshaltung nötig. Krankheiten wiederum hängen, so Anton Styger häufig mit einem früheren  Leben zusammen, in dem man – in entsprechendem Alter – an den entsprechenden Symptomen gelitten, die Ursache aber nicht habe auflösen können.

Auch Phobien lassen sich durch Erfahrungen in vergangenen Erdenleben deuten.

Anton Styger zeigt Ihnen, wie Sie sich wirksam von all diesen Belastungen befreien können

 


München

Eden Hotel Wolff, Arnulfstr. 4

Beginn 10 Uhr – Ende gegen 18 Uhr

Samstag, 10. Dezember 2016

Tagesseminar

Anton Styger

ALTE SEELENVERTRÄGE

Ihre Macht und wie man sie

richtig auflöst

Fast jeder bringt aus früheren Leben alte Seelenverträge mit, die auch in diesem Leben wieder wirksam sind. In der Regel hat man diese Seelenverträge vor langer Zeit mit Familienmitgliedern, Eltern, Geschwister oder dem Partner abgeschlossen. Sie können aber auch Arbeitgeber, Nachbarn oder Freunde betreffen.

Mit großer Heilmeditation und Auflösen von Seelenverträgen, Leidensmustern und Blockaden

Energieausgleich: 130

 Begrenzte Plätze! Organisation und Anmeldung:

Gudula Blau Tel: 08823-936822 oder eMail:  annapurnablau@web.de

Anton Styger

 


Es gibt verschiedene Arten von Seelenverträgen,

z.B. Schwüre über Keuschheit,
Armut, Rettungsversprechen oder Wiedergutmachungsgelübde.
Diese Seelenverträge können eine echte Last sein!
Sie binden uns und hindern uns daran, endlich frei zu werden.
Versprechungen wie „ich bleibe dir immer treu“,
„das schwöre ich dir“, "ich werde nicht ruhen, bis ich Rache genommen habe" oder
du kannst dich auf mich verlassen“
sind mit äußerster Vorsicht
 zu betrachten. Sie schaffen Verbindungen,

die weit über ein Menschenleben hinausgehen.  
Diese Verbindungen sind so lange in unserem Energiefeld
gespeichert und rauben uns unsere Energie,

bis wir sie auflösen.
Da Anton Styger seit seiner Kindheit hellsichtig ist und
diese Belastungen erkennen kann, versteht er es auf seine einfühlsame Art
, Sie von diesen alten Bindungen zu befreien.





Heilerseminar mit Anton Styger

für alle Menschen die verantwortungsbewusste Heilungsarbeit an Menschen, Tieren, belasteten Orten und Wohnungen lernen wollen

Bei diesem Seminar vertieft Anton Styger Ihr Wissen in Bezug auf Karmische Leidensmuster und bietet Hilfestellungen bei anderen Menschen sowie Vergebungsarten an. Außerdem können Sie Ihre Kenntnisse bei den verschiedenen Ablösungen vertiefen.

Häufig wiederkehrende Probleme im Leben sind in der Regel mit unserem Unterbewusstsein verknüpft. So reagieren wir - meist vom Verstand nicht nachvollziehbar – unverhältnismäßig und den tatsächlichen Situationen nicht angepasst.

   
Bitte beachten Sie: Kenntnisse über das Pendeln mit dem Tensor und über die Ablösegebete aus dem Gebetsbuch von Anton Styger sind für dieses Seminar von Vorteil


München
Sonntag 11. Dezember 2016
Eden Hotel Wolff

Arnulfstr. 4
Beginn: 10:00 Uhr – Ende gegen 18:00 Uhr mit Pausen

Anton Styger

Heilerseminar 

Fremdenergien

erkennen-lösen-heilen

 

Anwendung in der Praxis, Loslösen und Befreiung von Seelen, Astralwesen und Astralwesenenergien

Heilung für die Seele - Reprogrammierung
Lösen von unbewussten und hinderlichen Lebensprogrammen auf der Seelenebene

Lernen, wie man andere von Belastungen befreien kann

Energieausgleich: 130

Organisation und Anmeldung:Gudula Blau Tel: 08823-936822oder eMail: annapurnablau@web.de
Selbst Programmierungen, die ihren Ursprung aus früheren Leben haben, karmisch bedingt sind oder erst aus Erfahrungen mit einem Partner, Eltern, Freunde, Schule, Unfälle etc. in unserem jetzigen Leben entstanden, können in sehr kurzer Zeit gelöst werden.  

Selbstprüfung ist unerlässlich, bedingungslose Vergebung und vorurteilsfreie Hilfestellungen bei der Ursachenfindung für Störungen, Krankheiten und Leiden und der Befreiung von Seelen, Astralwesen und anderen Energie saugenden Wesenheiten