kaulitzff
Home
Gästebuch
Kontakt
Konzert mit Folgen
~Kapi 2-4
~Kapi 5-8
~Kapi 9-12
~Kapi 13-16
~Kapi 17
~Kapi 18
~Kapi 19 Finale
*Verbotene Küsse
*Kapi 1-4
*Kapi 5-8
*Kapi 9-12
*Kapi 13 -16
*Kapi 17 Finale
Eiskalte Tränen
+Kapi 1
+Kapi 2
+Kapi 3
+Kapi 4
+Kapi 5
+Kapi 6
+Kapi 7 Finale
Spiel nicht mit dem Feuer
¬Kapi 2
¬Kapi 3
¬Kapi 4
Einsamkeit zuzweit
::Kapi 2


~*~Einsamkeit zuzweit~*~



Lügen, das war Alltag. Betrogn zu werden war ich gewohnt. Mein Geld war Ihre Liebe. Doch ich konnte den einzigen Menschen auf der Welt den ich liebte nicht verlassen. Doch ich müsste ein Endstrich ziehen, auch wenn ich es nicht wollte. Alles tat weh.
Wenn sie von “Joggen” kam, sie zu sehen, zu berühren. Einsam war ich seit ich Bill von Tokio Hotel bin, und lieben konnte ich nie.
Sie hat mir die liebe gestohlen, aber die Einsamkeit hinterlassen.

Der Tag war wieder der absolute hammer. Ich rüttelte mich mit den falschen Bein aus den Bett, und die anderen waren auch nicht super drauf. Mit Nat hatte ich mich wieder mal gestritten. David war auch stinkauer auf mich, weil ich gestern einfach verschwunden war. Ich brauche meine Distanz. Ich ging, was ich selten tat, allein ins Kasino und verspilte eine masse Geld.
Hier in Vegas war das Alltag. Wir waren schon seit 6 Wochen in den Traumstadt, und organisirten gerade unser Durchbruch Weltweit. Wie ich das kenne, kann das noch gute 4-5 Wochen dauern.
“Toooom, verdammte scheisse!!! Wo ist den Nat hin???” “Ich weiss nicht Herrgott noch mal!!” “Die kann doch nicht einfach so verschwinden?”
Natascha mein Freundin war nach unserem Lautstarken Streit einfach gegangen! Ich wusste das nach so einer Aktion etwas schlimmes raus kämme.
Beteutet das das aus von unser Bezihung? Wird sie mir je wider verzeihen? Brauch sie eine Auszeit? Ich wusste es nicht! Ans Handy ging sie auch nicht, und von nimanden wurde sie gesehen!

________________________________

Auf die Suche nach Ihr macht wollte ich mich erst nach ein paar Tage machen. Ich wollte ihr eigentlich aller Zeit der Welt lassen. Ich dachte sie kommt in diesen Tage zurück, aber es geschah nichts! Mir wurde Tag zu Tag schlechter und ich wusste einfach nicht was machen.

Mit den Viederdreh ging es auch nicht weiter, sodass ich den ganzen Tag auf mich gesetzt war und immer nur an den sch*** Streit dachte. Das Wetter war super, aber raus wollte ich auch nicht. Wohin auch den! Aber eine Idee kam mir…

Ich setzte mich in Auto das ich mir bestellen lassen hatte und fuhr ins Ausenviertel “Lavur” und guckte enzetzt die Nutten an Strassenrand an. Alle waren scharf aufs Geld, aber nur eine Stand da und wollte einfach, so kam es mir einmal vor, nur mehr verschwinden. Ich blieb stehen und von allen Seiten kammen die Weiber an. “Ey Süsser, kom haste schon mal eine Versolt bekommen?” “Baby komm mit mir, ich zeig dirs wos lang geht!” “Komm ich kann es an besten!” Alles blablabla… Ich sagte nichts, schaute diese Blonde, junge Dame an machte ein Kopfzeichen und liess sie bei mir ins Auto einsteigen! Ich fuhr los und sagte nichts. Auf einmal meinte sie. “Baby ich koste 50 € die Stunde…!” Ich blieb stehen und schaute sie an. “Geht klar, ich will aber kein Sex! Ich will nur Reden!” Sie staunte mit grossen Augen aus den Fenster. “Kostet aber auch so viel!L” “Ist ok!”  Ich fuhr weiter und nahm sie mit auf mein Hotelzimmer. Ich schaute dass sie keine sah, aber wenn man von Teufel spricht…
Nati stand vor mein Hotelzimmer und wartete, so wie es aussah auf mich! Als sie uns sah, sagte sie: Ach so, so geht das bei dir also?! Mit einer Nutte!!!!!” “Du betrügst mich immer wieder und verschwindest wieder ein paar Tage und kommst auf einmal wieder! Einfach so kommst du nicht mehr an mich ran! Verschwinde!”
Das Mädchen blieb einfach so am Rande stehen und wollte gehen. Ich nahm sie am Arm und begleitete sie ins Zimmer. Schloss die Tür ab, und konnte mit ihr einfach reden…
“Wie heisste du eigentlich?”
“Vanny! Du? Hab den Eindruck das du ganz schön im Luxus lebst oder? Muss ein hamma leben sein!”
“Ich bin Bill. Hammer Leben? Okey ich hab Geld, aber keine Privatsphäre und und und! Fans laufen mir hinterher und lassen mir keine Ruh. Und mit der Liebe kann man sich auch nicht einfach so auf etwas eingehn lassn…
Ich bin ja Bill von Tokio Hotel… uuuhhhh…! Das ist kein schönes Leben!”
“Und wieso kommst du genau zu mir?”
“Ja das ist mal die Frage…



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Coole kostenlose Flash Gästebücher für die Homepage - 1a-Flashgaestebuch.de

kaulitzff