Löhner Dolphin Dancers

Home

Über uns

Linedance

Üben

Termine

Countrymusic

Freunde & Links

Die Macher

Gästebuch

Kontakt

Presse

Tänze

Dolphins

Mitgliederbereich



LINEDANCE

 

Linedance wird oft mit Square-Dance verwechselt, obwohl diese beiden Tanzformen wenig gemeinsam haben.

 Linedance ist eine festgelegte, sich wiederholende Figurenfolge, die einzeln in Linien neben- und hintereinander getanzt wird und durch Synchronität wieder zu einer Einheit gelangt. Zu vergleichen auch mit dem Discodance der früheren Jahre (Electric Slide, Tush Push etc).

Um mit einer Linedance - Gruppe mittanzen zu können, muß man also die Schrittfolge der Tänze kennen. Natürlich gibt es  einfache Tänze mit nur 16 Schritten, manche haben es auch ganz schön in sich. Erfahrung macht den Meister.

Die meisten Tänze setzen sich aus immer wiederkehrenden Schrittfolgen zusammen (grapevine, kick-ball-change, shuffles), wirklich neue Schritte gibt es nur selten. Mit ein wenig Routine kann man einfache Tänze oft schon nach der 2. Wiederholung mittanzen, bei den anderen ist es schwieriger.

Linedance ist für Tanzbegeisterte jeden Alters geeignet und unterscheidet sich im wesentlichen von anderen Tanzarten dadurch, dass die Tänze nicht an starre Formen des Paartanzes gebunden sind. Gerade das macht das Besondere am Linedance aus !!

 

 

Line Dance Etikette

 

Komm niemals mit einer brennenden Zigarette oder Gläsern auf die Tanzfläche.

Führe keine Gespräche und Diskussionen auf der Tanzfläche, nachdem die Musik begonnen hat.

Wenn Anfänger tanzen, passe Dich an, Erinnere Dich, Du warst auch einmal Anfänger sei hilfsbereit und freundlich.

Starte nicht einen neuen Tanz, falls die anderen schon einen begonnen haben, außer es gibt viel Platz.

Beginne am Anfang der Tanzfläche, damit die anderen Tänzer problemlos dahinter aufschließen können.

Es ist besser eine neue Linie hinter den bereits Tanzenden anzufangen, als die bestehende zu verlängern und damit die anderen zu blockieren.

Erinnere Dich, die Tanzfläche ist für alle da, lass die äußere Linie für Couple Dancer.

Die  ÄUSSERE LINIE  hat Vortritt, blockiere nicht ihren Weg.

Die“ Line of Dance“ ist, im Gegenuhrzeigersinn, niemals umgekehrt.

Mache kleine Schritte, wenn die Tanzfläche voll ist.

Falls Du jemanden anrempelst, solltest Du Dich entschuldigen, auch wenn es nicht Dein Fehler ist.

Unterrichte nicht auf der vollen Tanzfläche einen Tanz, suche Dir einen ruhigen Platz um ihn zu lehren.

Laufe niemals quer über die Tanzfläche während getanzt wird. Warte oder gehe außen herum.

Tanze nicht Deine Competition Routine auf einer volle Tanzfläche.

Ärgere Dich nicht, wenn andere die Dance Floor Ettiquette nicht kennen. Hilf ihnen, indem Du sie damit bekannt machst.

Lächle, halte Deinen Kopf hoch und sei vergnügt. Schließlich bist Du da um Spaß zu haben und den Alltag für ein paar Stunden draußen zu vergessen.   

                                                                          Tänze

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    



Verantwortlich für den Inhalt ist der Autor der Homepage. Kontakt

Kostenlose Homepage von rePage.de


Anzeige:    Freunde finden leicht gemacht